Exkursion ins politische Berlin

Demokratie in Aktion zu erleben hieß es, als vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer von B2-Sprachkursen des Akademikerbundes und befreundeter Träger am 14.9.2017 – also genau zehn Tage vor der Bundestagswahl – an der Seite des Hamburger Bundestagsabgeordneten Johannes Kahrs (SPD) die Hauptstadt besuchten.

Kahrs, der seit längerem solche Ausflüge für interessierte Gruppen ins politische Berlin anbietet, führte unsere Schülerinnen und Schüler nach der obligatorischen Stadtrundfahrt durch Parlament und Reichstag, jenem Gebäude also, an dem durch Baugeschichte, Schäden und Umbauten die deutsche Geschichte der letzten hundert Jahre buchstäblich „greifbar“ wird.

Rege diskutierten unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Arbeit im bundesdeutschen Parlament und nahmen so einen lebendigen Eindruck vom politischen wie geschichtlichen  Geschehen in Berlin mit nach Hause.